Physiotherapie - Kinesiotape

Tapematerial wird am Körper des Patienten angebracht, um Einfluss auf die Selbstheilungskräfte
des zirkulatorischen und nervalen Systems zu nehmen.
 
Kinesotape wird häufig in der Sport-Physiotherapie, zur Schmerzbehandlung,als postoperative Therapie,
in der Lymphologie, der Neurologie und bei internistischen Problematiken angewand.
 
Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Kinesiotaping in einempersönlichen Gespräch.